Offizielle Internetpräsentation der IHK Saarland



 Motiv: © fotodo - Fotolia.com

Motiv: © fotodo - Fotolia.com

Kennzahl: 17.9883
06.01.2014

Wer nicht kommt, kann nicht vermittelt werden!

DIHK-Thema der Woche


Die Nachvermittlungsaktionen von IHKs, Arbeitsagenturen und Handwerkskammern stoßen auf immer weniger Interesse. Nur rund 30 Prozent der bis dahin unvermittelten Jugendlichen folgten im Herbst 2013 der Einladung – und konnten dann im Bundesdurchschnitt unter sieben betrieblichen Ausbildungsplätzen wählen. Dies belegt: Die Wirtschaft steht zu ihrer Zusage im aktuellen Ausbildungspakt, jedem, der kann und will, ein Qualifizierungsangebot zu unterbreiten.

Downloads