Offizielle Internetpräsentation der IHK Saarland



 Motiv: © Gina Sanders - Fotolia.com

Motiv: © Gina Sanders - Fotolia.com

Kennzahl: 15.13939

DSGVO! Datenschutz in der Praxis

Gemeinschaftsveranstaltung


Beginn: Freitag, 20. April 2018, 09:00 - 15:30 Uhr

Veranstaltungsort:
Landgericht Saarbrücken, Franz-Josef-Röder-Straße 15, 66119 Saarbrücken, Raum: Sitzungssaal 1

Anmeldeschluss: 19.04.2018

Ab dem 25. Mai 2018 wird die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in allen Mitgliedstaaten der EU unmittelbar gelten und für alle Rechtsfragen des Datenschutzes künftig maßgeblich sein. Die Praxis steht vor der Herausforderung, die Datenverarbeitung an das neue Datenschutzrecht anzupassen.

Mit ihrer gemeinsamen Vortragsveranstaltung zu aktuellen Schwerpunkten wollen die IHK Saarland, das Ministerium der Justiz des Saarlandes, das Institut für Rechtsinformatik der Universität des Saarlandes sowie das Unabhängige Datenschutzzentrum Saarland die Praxis in dieser Herausforderung unterstützen.

Erfahrene Experten werden die Praxisfragen der DSGVO an zwei „Tagen des Datenschutzes“ in insgesamt sechs Vorträgen aus verschiedenen Blickwinkeln erörtern und Antworten auf drängende Fragen geben. Die Vorträge können als Einzelmodule gebucht werden.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen zu der kostenlosen Gemeinschaftsveranstaltung

Programm

9.00 Uhr
Begrüßung und Einführung
  • Prof. Dr. Georg Borges (Institut für Rechtsinformatik)
  • Monika Grethel (Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit des Saarlandes)
  • Dr. Heino Klingen (Hauptgeschäftsführer der IHK Saarland)
9.20 Uhr
Keynote
  • Roland Theis (Staatssekretär im Ministerium der Justiz des Saarlandes)
9.40 Uhr
  • Die EU Datenschutz-Grundverordnung -  eine Herausforderung für alle Beteiligten
    Prof. Dr. Dieter Kugelmann
    , Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz
11.10 Uhr
Kommunikationspause

11.30 Uhr
  • Datenschutz als Herausforderung und Chance für Unternehmen
    Rechtsanwalt Jan Pohle, Partner, DLA Piper
13.00 Uhr
Mittagspause

14.00 Uhr
  • Vorsicht Kamera – Videoüberwachung aus Perspektive der Datenschutzaufsicht
    Monika Grethel
    , Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit des Saarlandes
Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten Sie, uns Ihr Kommen mitzuteilen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Veranstalter

  • IHK Saarland, Ministerium der Justiz des Saarlandes, Institut für Rechtsinformatik der Universität des Saarlandes, Unabhängiges Datenschutzzentrum Saarland

Veranstaltungsort

  • Landgericht Saarbrücken

    Franz-Josef-Röder-Straße 15
    66119 Saarbrücken
    Raum: Sitzungssaal 1