Offizielle Internetpräsentation der IHK Saarland



Kennzahl: 1413

Dienstleistungen im Rahmen der EU-DLR


Der ganz überwiegende Teil der Dienstleistungsbranche und der Handel können von den Leistungen des EA-Saar profitieren. Einbezogen sind etwa Gastronomie, Handwerk, IT-Dienstleistungen, Forschung und Entwicklung, Unternehmensdienstleistungen und technische Dienstleistungen, Beratung und Bauwirtschaft. Die EU-DLR und der saarländische Gesetzgeber haben aber nicht alle Branchen für die Hilfe des Einheitlichen Ansprechpartners geöffnet. Dem Anwendungsbereich unterfallen zum Beispiel:
  • Rechts- und Steuerberater, Architekten, Ingenieure, Buchhalter, Vermessungsingenieure
  • Unternehmensbezogene Dienstleistungen (wie z. B. Unterhaltung von Büroräumen, Managementberatung, Organisation von Veranstaltungen, Beitreibung von Forderungen, Werbung und Personalagenturen)
  • Handel (einschließlich des Einzel- und Großhandels von Gütern und Dienstleistungen)
  • Dienstleistungen im Bereich des Fremdenverkehrs und der Freizeit (z. B. Reisebüros, Hotels, Restaurants, Catering-Services, Sportzentren und Freizeitparks)
  • Dienstleistungen im Baugewerbe, Handwerker, Installation und Wartung von Ausrüstungen
  • Informationsdienstleistungen (wie z. B. Webdesign und -programmierung, Nachrichtenagenturen, Verlagswesen und Computerprogrammierung)
  • Dienstleistungen auf dem Gebiet der Ausbildung und Bildung
  • Miet- (einschließlich der Vermietung von Fahrzeugen) und Leasingdienstleistungen, Immobiliendienstleistungen
  • Zertifizierungs- und Prüfungstätigkeiten
  • Unterstützungsdienste im Haushalt (wie z. B. Reinigungsdienste, private Kinderbetreuung oder Gärtnerdienstleistungen)
Dies gilt unabhängig davon, ob die Dienstleistungen für Unternehmen oder für Verbraucher erbracht werden.



Ihr Anliegen ist unser Auftrag

Ihr Anliegen ist unser Auftrag

Dienstleistungen im Rahmen der EU-DLR