Offizielle Internetpräsentation der IHK Saarland



 Motiv: © stockpics - Fotolia.com

Motiv: © stockpics - Fotolia.com

Kennzahl: 15.13917

Business in Afrika – Potenziale und Chancen für deutsche Unternehmen

IHK Saarland, saaris e.V.


Beginn: Mittwoch, 25. April 2018, 10:30 Uhr

Veranstaltungsort:
Congresshalle Saarbrücken, Hafenstr. 12, 66111 Saarbrücken, Raum: Bankettsaal

Anmeldeschluss: 24.04.2018

Im Rahmen des 7. Exportforums der Arbeitsgemeinschaft der IHK'n Saarland und Rheinland-Pfalz findet am 25. April 2018 in der Congresshalle Saarbrücken erstmals auch ein halbtägiger Afrika-Workshop zum Thema "Business in Afrika" statt, zu dem wir Sie herzlich einladen.

Vertreter der deutschen Auslandshandelskammern und Praktiker aus Beratung und Finanzwesen geben direkten Einblick zu den Marktchancen und Erfahrungsberichten im Geschäftsalltag  auf diesem faszinierenden Kontinent. Neben einer Vielzahl an Informationen für deutsche Unternehmen in Afrika, stellen die Experten auch bereits bestehende Plattformen für den internationalen Handel mit Afrika vor. Ergänzt wird das Angebot um Informationen zu Export- / Import-Finanztransaktionen sowie von Vermittlungsmöglichkeiten im Rahmen des internationalen Geschäfts. Profitieren Sie dabei von wertvollen Kontakten und Informationen zu speziellen Themen  aus erster Hand -  umso mehr als auch Ansprechpartner aus Afrika vor Ort sein werden. 

Programm

  1. Impulsvortrag: „Frankophones Afrika“ durch Nadine Robert-Zehe, Africa-Expert, Saarbrücken und Karsten Deetz, S-CountryDesk für frankophones Afrika
  2. Informationen zur Begleitung von Aktivitäten in Afrika, Vortrag der „Agentur für Wirtschaft und Entwicklung“
  3. Kurzpräsentationen zu Marktchancen verschiedener Regionen in Afrika durch Vertreter der AHK Algerien, der AHK Marokko und der AHK Südliches Afrika
  4. Vorstellung SES - Senior Expert Service durch Martin Zewe, Beauftragter Saarland des SES Senior Experten Service Büros im Saarland
Möglichkeit zu Einzelgesprächen im Anschluss an die Vorträge ab ca. 13.00 Uhr  

Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei, eine Registrierung ist grundsätzlich nicht erforderlich. Zur besseren Planung und Organisation, bitten wir Sie sich dennoch bis zum 24. April anzumelden.

Sowohl vor als auch im Anschluss an die Vorträge, haben Sie die Gelegenheit das IHK-Exportforum zu besuchen und sich so umfangreich über aktuelle Themen des Außenhandels zu informieren.

Unter www.ihk-exportforum.de können Sie sich darüber hinaus auch über das Programm des Exportforums informieren und sich zu einem B2B-Gespräch mit einem unserer Experten der Auslandshandelskammer verabreden oder auch zu einem Workshop anmelden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Veranstalter

  • IHK Saarland, saaris e.V.

Veranstaltungsort

  • Congresshalle Saarbrücken

    Hafenstr. 12
    66111 Saarbrücken
    Raum: Bankettsaal